Willi Kubica | Regie | Drehbuch

ENDJÄHRIG

Als in Deutschland die sogenannte Endjährigkeit – die Zwangssterbehilfe bei Erreichen des 80. Lebensjahres – eingeführt wird, sind ein Vater und ein Sohn gezwungen, ihr zerrüttetes Verhältnis auf eine letzte Probe zu stellen.

RAFAEL STARMAN | DOP
MORITZ POTH | EDITOR
Andreas Pfeiffer | KOMPONIST
VOLKER ARMBRUSTER | SOUNDDESIGNER
SUSANNE GARTNER | SZENENBILDNERIN

Weiter Beitrag

© 2021 Willi Kubica | Regie | Drehbuch

Thema von Anders Norén